Kids in Action

Missionsarbeit mit Kindern

„Je-Je-Jesus ist größer, Je-Je-Jesus ist stärker, Je-Je-Jesus ist besser, er ist der beste Freund der Welt …“ Die Kinder singen mit leuchtenden Augen und großen Bewegungen. Mit viel Fröhlichkeit, Spaß und Spiel vermitteln wir biblische Inhalte durch Geschichten, Lieder, Spiel- und Bastelangebote. Wir laden Kinder ein, mit dem besten Freund der Welt, Jesus, eine Freundschaft zu schließen. Durch langjährige Erfahrung haben wir eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten entwickelt. Wir bieten an, Programme digital oder vor Ort zu gestalten. Teil unserer Einsätze ist auch die Begleitung, Ermutigung und Unterstützung der Mitarbeiter in Gemeinden. Wir freuen uns über jede Einladung!

1. KIBIWO

Kinderbibelwochen, meist von Dienstag bis Sonntag, bieten die Chance, Kinder zu erreichen, die sonst nicht in die Jungschar oder den Kindergottesdienst kommen. Zum abschließenden Familiengottesdienst kommen oft gemeindeferne Familien dazu.

zum Anfrageformular

2. KINDERFERIENPROGRAMM

Das sind Ferien zum Genießen:
Gemeinsame Action statt einsamer Bildschirmstunden, Geländespiele, Dorfspiele und Workshops statt Langeweile und natürlich Abenteuer erleben mit Menschen der Bibel.
Musik und leckeres Mittagessen in guter Gemeinschaft runden das Tagesprogramm ab.
Zum Abschluss gibt es ein gemeinsames Kaffeetrinken mit den Eltern.

zum Anfrageformular

3. KINDERBIBELTAGE

Kinderbibeltage sind eine verkürzte KiBiWo und finden am Wochenende statt: Donnerstag oder Freitag bis Sonntag.

zum Anfrageformular

4. KINDERGEBURTSTAG

Als Indianer durch das Gebüsch schleichen oder den Rennwagen über die Piste rasen lassen – die Kinderparty wird für das Geburtstagskind und seine Gäste zum Abenteuer.
Und die Eltern können sich ganz entspannt auf die Verköstigung konzentrieren.
Wir bieten das Gelände der DIPM an oder kommen zu den Geburtstagskindern nach Hause.
Vielfach werden Kinder erreicht, die nicht in den Kindergottesdienst oder die Jungschar gehen.

zum Anfrageformular

5. KINDERFERIENBIBELSCHULE

Zwischen zwei und drei Schulstunden pro Tag sitzen die Kinder in ihren Klassen zusammen und arbeiten intensiv mit der Bibel.
Dazu kommen Hausaufgaben, Workshops, Ausflüge und die Vorbereitung des Abschlussgottesdienstes mit den Eltern.
An den drei Tagen wird zum einen Wissen vermittelt, zum anderen geht es darum, wie sich das im täglichen Leben auswirkt.
Doch bei allem Tiefgang kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz.

6. WEB-SEMINAR

Kinder, die mit Jesus unterwegs sind, ermutigen wir über einstündige Web-Seminare.
In der Schule, im Verein oder in der Familie kann es für Kinder herausfordernd sein, die Beziehung zu Jesus an die erste Stelle zu setzen und entsprechend zu leben.
Im Web-Seminar vermitteln wir Hilfestellungen und sind im Austausch mit den Kindern.

7. WEBIWO

Unsere Kinderbibelwochen können auch online im Internet durchgeführt werden.

8. KINDERBIBELCLUB

In einem Kinderbibelclub treffen sich Kinder, die tiefer in die Bibel einsteigen wollen. Dabei begleiten wir die Mitarbeiter vor Ort und stehen bei theologischen oder praktischen Fragen zur Verfügung.

zum Anfrageformular

9. PODCAST FÜR KINDER

Über den Podcast können Kinder Geschichten aus und rund um die Bibel, Fortsetzungsgeschichten, Andachten und Bibelarbeiten anhören.

10. MITARBEITERSCHULUNG

Wie bereite ich eine Geschichte vor? Was kann ich tun, wenn ein Kind das ganze Programm auf den Kopf stellt?
Wie macht das Singen in meiner Kindergruppe mehr Spaß?
Die wertvolle, beständige Arbeit der Gemeindemitarbeiter unterstützen wir sehr gerne mit Schulungen in der Gemeinde oder bei der DIPM.

zum Anfrageformular

11. SPIELPLATZEINSÄTZE

Zusammen mit Gemeinden führen wir eine Kinderbibelwoche auf dem Spielplatz durch. Dadurch besteht die Möglichkeit, Kinder und Eltern zu erreichen, die kaum oder gar nicht in die Gemeinde gehen.

zum Anfrageformular

12. KINDERFRÜHSTÜCK

Ein Programm rund um Jesus und dazu ein leckeres, stärkendes Frühstück – das kommt immer an. Das kann im Rahmen einer Kinderbibelwoche oder auch nur an einem Samstag in den Räumen der Gemeinde stattfinden.

zum Anfrageformular

13. FAMILIENGOTTESDIENST

Familiengottesdienste sind eine gute Möglichkeit, ganze Familien in den Gottesdienst einzuladen.
Der Vorteil: Was Kinder verstehen, verstehen meist auch die Erwachsenen.

zum Anfrageformular

14. FAMILIENTAG

In Workshops, Seminaren, Spielangeboten und natürlich beim Familienprogramm im Plenum ist sowohl für Kinder als auch für Eltern etwas dabei.

zum Anfrageformular

15. FREIZEITEN

Für alle Altersgruppen von Kinder bis Senioren bieten wir Freizeiten an. Besondere Höhepunkte sind die Camps für Kinder, Familien und Alleinerziehende und für Teens auf dem DIPM-Missionsgelände.

Wir unterstützen aber auch gerne das Kinderprogramm auf Freizeiten von Gemeinden.

Zu den Freizeiten